GARNELEN-CEVICHE MIT PASSIONSFRUCHT



Probiert Dieses einfache und köstliche Rezept. Man kann es mit Crackern, Maistortillas oder grünen Kochbananenchips servieren.


Zutaten:


- Saft von einer großen Limette

- 2 Gulupas (Sie können reife Passionsfrüchte ersetzen) In Deutschland gibt es diese Frucht als "Passionsfrucht".

- 1/4 Tasse Koriander (oder nach Geschmack)

- 1/2 geröstetes (oder normales) Paprika, du kannst sie fertig in Gläsern in Supermärkten finden.

- 1/2 eingelegte rote Zwiebel (oder normale)

- 300 Gramm vorgekochte Garnelen


Die Garnelen waschen und etwa 15 Minuten in Zitronen- oder Limettensaft einweichen, dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Gut umrühren, damit sich die Aromen verbinden, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn du magst, kannst du nach Belieben scharf würzen. Etwa 15 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen, servieren und genießen.


Vielen Dank für den Besuch meiner Website! Lasst mich wissen, ob du dieser Beitrag gefallen hat und wenn du wissen willst, was ich sonst noch jeden Tag koche und andere Details aus meinem Leben in Deutschland, dann folge mir auf meinen sozialen Netzwerken:


Instagram

Facebook

Youtube